Dr. Hans Jürgen Fahn – Ihr Abgeordneter im Bayerischen Landtag

  • Ihr Ansprechpartner für die Landkreise Aschaffenburg, Hassberge, Miltenberg und Würzburg sowie die kreisfreien Städte Aschaffenburg und Würzburg
  • Mitglied im Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie im Sozialausschuss
  • Generationenpolitischer Sprecher der FW-Fraktion
  • Sprecher für Flüchtlinge und Vertriebene, Entwicklungspolitik und Integration

Vita

Schule und Studium

  • 1962 bis 1971 Grundschule in Sommerau (Landkreis Miltenberg)
  • 1971 Abitur am Friedrich-Dessauer-Gymnasium in Aschaffenburg
  • 1971 bis 1976 Studium der Wirtschaftswissenschaften, Erdkunde, Sozialkunde und Geschichte in Würzburg
  • 1978 Promotion in Geografie in Würzburg bei Prof. Dr. Julius Büdel mit dem Titel “Die Sedimentschüttung in die Bayer. Voralpenseen seit der letzten Würmeiszeit“

Berufliche Tätigkeit 1977 – 2008

  • 1977 bis 1979 Referendariat in Aschaffenburg, Würzburg und Krumbach (Schwaben)
  • 1979 bis 2008: Lehrer am Hermann-Staudinger-Gymnasium in Erlenbach, zuletzt Studiendirektor und Mittelstufenbetreuer (15 Jahre Mitglied im Personalrat)
  • Leiter des Projekts „Begegnung der Generationen“ am HSG Erlenbach (2000 bis 2008)
  • Mitarbeiter im Staatsinstitut für Schulpädagogik in München 1988 -2004 im Bereich Umweltbildung
  • über 100 Veröffentlichungen in Lehrerzeitschriften und Fachbüchern zu verschiedenen Themen im Bereich Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Geografie

Polititische Tätigkeit seit Oktober 2008

  • Seit Oktober 2008 Abgeordneter im Bayerischen Landtag
  • generationspolitischer Sprecher, Sprecher für Vertriebene und Flüchtlinge, Integration, sowie Entwicklungspolitik der Fraktion der FREIEN WÄHLER,
  • Seit Oktober 2013 Leiter Fraktionsarbeitskreis Soziales und Gesundheit
  • Leiter des Fraktionsarbeitskreises „Demokratie und Bildung“
  • Mitglied in den Fraktionsarbeitskreisen Umwelt, Gesundheit, Soziales und Bildung
  • Mitglied im Integrationsrat der Bayerischen Staatsregierung,
  • Mitglied in den Ausschüssen Bildung und Kultus sowie Bundes- und Europaangelegenheiten sowie regionale Beziehungen
  • Mitglied im Runden Tisch Ehrenamt, im Kuratorium der Landesseniorenvertretung und im Beirat des Hauses der Bayerischen Geschichte
  • Mitglied des Beirates des Landeszentrale für politische Bildung und des Beirates des Bürgerkulturpreises
  • Mitglied der Enquete-Kommission „Integration in Bayern aktiv gestalten und Richtung geben“.